1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

 

2. Vertragspartner, Kundendienst

Der Kaufvertrag kommt zustande mit hinterher.com Fahrradanhänger. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum. Sie erreichen uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen unter der Telefonnummer 089 2010874 oder am besten über mail info@hinterher.com

 

3.Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung durch eine E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.Bedingung für einen wirksamen Vertragsschluss ist stets, dass der Bestellvorgang mit Absenden der Bestellung abgeschlossen wird.
Alle Vereinbarungen, mündlich oder telefonisch, werden erst mit der schriftlichen Auftragsbestätigung bindend. Die in Katalogen, Preislisten oder den zum Angebot gehörenden Unterlagen enthaltenen Maße, Angaben, Zeichnungen, Abbildungen und Leistungsbeschreibungen sind branchenübliche Näherungswerte, technische und/oder gestalterische Details können von den Abbildungen abweichen und verändert werden.

4. Versandkosten

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

 

5. Bezahlung

Die Zahlung erfolgt per Vorkasse.

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang. Bitte bedenken sie, dass Ihr Auftrag erst bearbeitet werden kann, wenn der Zahlungseingang für Ihre Bestellung auf unserem Konto bestätigt wurde.

 

6. Barzahlung bei Selbstabholung

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei hinterher.com, Auenstrasse 58, 80469 München. Terminvereinbarung ausschliesslich nach Absprache, telefonsich unter 089 2010874 oder per Mail unter info@hinterher.com

 

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bei Beschlagnahme oder Pfändung der Ware vor Bezahlung (z.B. bei Nichteinlösung der Lastschrift) ist der Kunde verpflichtet, auf den Eigentumsvorbehalt hinzuweisen und muss uns unverzüglich benachrichtigen.

 

8. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, verweigern Sie die Annahme oder reklamieren Sie den Schaden sofort beim Zusteller (schriftlicher Hinweis auf der Spediteur-Übergabebescheinigung!) und nehmen Sie unverzüglich Kontakt mit uns auf!

 

9. Verpackung

Papier-, Karton- und Kunststoffverpackungen werden nicht zurückgenommen.

 

10. Mängelrügen


Der Käufer/Auftraggeber hat die Ware unverzüglich bei Empfang zu prüfen. Sowohl offene als auch verdeckte Mängel sind innerhalb von 5 Tagen ab Erhalt der Ware zu rügen. Erfolgt bis nach Ablauf dieser Frist keine Mängelrüge, so sind jegliche Mängelrechte verwirkt. Dasselbe gilt im Falle anderweitiger Verfügung über die Ware durch den Käufer/Auftraggeber.

 

11. Widerrufsbelehrung

Information zu Ihrem Widerrufsrecht bei Bestellungen im Shop auf www.hinterher.com.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Das Widerrufsrecht gilt nicht für Sonderanfertigungen, die auf Kundenwunsch konfiguriert, montiert oder umgebaut werden.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (hinterher.com, Peter Hornung-Sohner, Auenstr. 58, 80469 München, 089/2010874, info@hinterher.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das von uns bereitgestellte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Das Musterformular können Sie hier herunterladen:

Download Widerrufsformular (PDF,  32 K)

Sie können eine eindeutige Erklärung auch auf unserer Kontaktseite im Feld Nachricht elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.


Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an unsere oben genannte Adresse zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.


Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

12. Informationspflicht zur ODR-Verordnung

Gemäß der seit dem 9.1.2016 in Kraft getretenen und EU-weit verpflichtend vorgeschriebenen ODR-Verordnung müssen Kunden von Onlineshops darauf hingewiesen werden, dass die EU-Kommission eine Internetplattform zur Beilegung von Streitigkeiten im Verbraucherrecht bereitstellt. Über diesen Link können Sie die entsprechende Plattform erreichen
http://ec.europa.eu/consumers/odr

 

13. Liefertermine

Lieferzeitangaben sind für den Lieferanten nicht verbindlich. Der Lieferer kann eine genannte Lieferfrist bis zu einer Zeit von 6 Wochen überschreiten. Der Besteller kann erst nach Ablauf dieser Frist eine angemessene Nachfrist setzen. Nach fruchtlosem Ablauf dieser Nachfrist hat er das Recht, vom Vertrag zurückzutreten.
Jegliche Ansprüche welcher Art auch immer des Käufers/Auftraggebers aus Terminverzögerungen sind ausgeschlossen.
Der Lieferer ist von der Einhaltung jeglicher Lieferfrist entbunden und kann jederzeit vom Vertrag zurücktreten, sobald sich der Besteller aus früheren Aufträgen oder hinsichtlich einer Teillieferung eines Auftrages in Zahlungsverzug befindet.


14. Sonstige Ersatzansprüche

Schadensersatzansprüche aus Verzug, aus Unmöglichkeit der Leistung, aus schuldhafter Verletzung vertraglicher Nebenpflichten, aus Verschulden bei Vertragsschluß und aus unerlaubter Handlung werden ausgeschlossen, es sei denn, sie beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit des Lieferers. Die Haftung wird auch für grobfahrlässige Verletzungen auf den Ersatz des zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses voraussehbaren Schadens begrenzt.


15. Abweichende Vereinbarungen

Jegliche von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Vereinbarungen sind nur in Schriftform gültig.


16. Vertragstextspeicherung

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen.

 

17. Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

 

Hinterher.com munich bike trailers             
Dipl. Ing. Peter Hornung-Sohner

Büro + Montagehalle:
Hans-Preissinger-Str. 8
81379 München
fon 089 . 41 55 42 00



www.hinterher.com
info@hinterher.com